Whitepaper

Wenn Sie Rechnungen erstellen oder erhalten, werden Sie immer häufi ger mit Begriffen wie E-Rechnung (auf Englisch: E-Invoicing oder E-Invoice), XRechnung oder ZUGFeRD konfrontiert.

Doch warum sind E-Rechnungen überhaupt notwendig und das in verschiedenen Formaten? Wodurch unterscheiden sie sich? Müssen Sie demnächst Ihre Rechnungen als E-Rechnung versenden und wenn ja, in welchem Format?

Mit diesem Whitepaper möchten wir Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema E-Invoicing geben und stellen Ihnen die derzeit relevanten und gebräuchlichen Formate vor.

Sie erhalten Antworten auf diese Fragen:

  • Warum gibt es eigene E-Rechnungsformate?
  • Welche Arten von Datenformaten gibt es?
  • Welche rechtlichen Grundlagen gibt es es zur E-Rechnung?
  • Welche Vorteile bietet Ihnen E-Invoicing?
    • Als Rechnungssteller
    • Als Rechnungsempfänger
  • Wie gelingt der Umstieg auf digitale Rechnungen?

Jetzt herunterladen!
Füllen Sie einfach das Formular aus, um das Whitepaper herunterzuladen:

Whitepaper E-Rechnungsformate

Whitepaper E-Rechnungsformate